BDKJ-Paderborn Logo

U28: Kleiner Ausflug nach Bielefeld

Treffen mit Christina Kampmann

Annika Manegold, Christina Kampmann, Sebastian Koppers und anna Lena schröder (v.l.) (Foto: Greta Maurer)

Sebastian Koppers, Paul Böhm, Annika Manegold, Chrsitina Kampmann undAanna Lena Schröder (v.l.) im Gespräch (Foto: Greta Maurer)

Am 5. Oktober trafen sich Sebastian Koppers, Annika Manegold und Anna Lena Schröder mit Christina Kampmann in Bielefeld. Dort sprachen sie unter anderem über SPD++, Jugendbeteiligung und Digitalisierung. Besonders beim letzten bleibt man nun in Kontakt. Der BDKJ freut sich auf die Zusammenarbeit!

Mit der Strategie „U28 – Die Zukunft lacht“ möchte der BDKJ Politikerinnen und Politiker davon überzeugen, ihre politischen Entscheidungen aus der Perspektive der Unter-28-jährigen, aus der Perspektive von Kindern und Jugendlichen zu betrachten. Ziel ist es, eine eigenständige Kinder- und Jugendpolitik zu etablieren, die zu einer ressortübergreifenden Querschnittsaufgabe wird.