BDKJ-Paderborn Logo

Publikationen und Materialien


Die Dokumentationsstelle gibt ein eigenes Magazin „Rückspiegel. Informationen und Berichte aus der Dokumentationsstelle für kirchliche Jugendarbeit“ heraus. 
Der Schwerpunktteil greift zumeist die Themen jährlich stattfindender Fachtagungen zur Geschichte kirchlicher Jugendarbeit auf, dokumentiert diese und bietet weitere Materialien. Darüber hinaus finden sich Artikel anknüpfend an Daten und Dokumente katholischer Jugendgeschichte, Berichte sowie Literatur- und Veranstaltungshinweise. 

Bisher sind drei Ausgaben erschienen (Restexemplare sind über die Dokumentationsstelle zu beziehen):

Rückspiegel. Informationen und Berichte aus der Dokumentationsstelle für kirchliche Jugendarbeit Nr. 1/ März 2008
Schwerpunkt: Jugendstile

Rückspiegel. Informationen und Berichte aus der Dokumentationsstelle für kirchliche Jugendarbeit Nr. 2/ März 2009
Schwerpunkt: 1968 und die katholische Jugendarbeit

Rückspiegel. Informationen und Berichte aus der Dokumentationsstelle für kirchliche Jugendarbeit Nr. 3/ Mai 2010
Schwerpunkt: Entwicklungsbezogenes Engagement kirchlicher Jugendarbeit im Zeitverlauf


„Katholische Jugend in ihrer Zeit“
Georg Pahlke: Trotz Verbot nicht tot. Katholische Jugend in ihrer Zeit, Band 3: 
1933-1945 (begründet von Paul Hastenteufel), Paderborn (BDKJ-Verlag) 1995, 496 S, mit einem Nachwort von Arno Klönne.
Das Buch entstand in Verbindung mit der Dokumentationsstelle für kirchliche Jugendarbeit als Forschungsprojekt zur Sozialgeschichte katholischer Jugend 1933-1945 des BDKJ-Diözesanverbandes als grundlegende Veröffentlichung zur katholischen Jugendgeschichte im Nationalsozialismus. (Die beiden ersten von Paul Hastenteufel verfassten Bände der Reihe „Katholische Jugend in ihrer Zeit, Band 1: 1900-1918“ und „Katholische Jugend in ihrer Zeit, Band 2: 1919-1932“ sind leider vergriffen.)


Paderborner Studien zur Jugendarbeit, hrsg. vom BDKJ-Diözesanverband Paderborn
In diese Reihe mit Veröffentlichungen zur Geschichte und Gegenwart katholischer Jugendarbeit sind bisher erschienen:

Matthias Schulze: Bund oder Schar – Verband oder Pfarrjugend? Katholische Jugendarbeit im Erzbistum Paderborn nach 1945, Paderborn (BDKJ-Verlag) 2001, 419 S., mit einem Vorwort von Ulrich Wagener

Bernadette Grawe: Konferenzkultur im Jugendverband.
 Studien zu Konsens und Konflikt in der Diözesanversammlung des Bundes der Deutschen Katholischen Jugendarbeit (BDKJ) in der Erzdiözese Paderborn, Paderborn (BDKJ-Verlag) 2002, 322 S., Datenanhang auf CD-ROM


Weitere Veröffentlichungen

Matthias Werth, Abschied vom Rittertum. Von der Jungengemeinschaft im Bund Neudeutschland zur Katholischen Studierenden Jugend 1945-1968, Paderborn (BDKJ-Verlag) 1997, 236 S.

Hans Böhner: Jugend unterwegs. Der Bund Neudeutschland 1925-1933. Paderborn 1991, 179 S.

 

Materialien zu Fachtagungen der Dokumentationsstelle

Zu einer Reihe der jährlich in Verbindung mit dem Förderverein des BDKJ durchgeführten Fachtagungen der Dokumentationsstelle zur Geschichte katholischer Jugendarbeit gibt es Berichte oder ergänzende Materialien. Eine Übersicht über die Themen bisher durchgeführter Veranstaltungen finden Sie hier.