BDKJ-Paderborn Logo

Kommunalwahl am 13.09.2020

Materialien des Landesjugendring NRW

Layout: Landesjugendring NRW

In diesem Jahr finden in NRW am 13.09.2020 die Kommunalwahlen statt. Wählen können Jugendliche ab 16 Jahren. Für uns ist es wichtig, dass sich junge Menschen aktiv an der Gestaltung der Gesellschaft beteiligen und politische Entscheidungen mittreffen. Wir sind aufgefordert, jugendgerechte Veranstaltungen zu den Anliegen junger Menschen durchzuführen und den politisch Verantwortlichen in den Gemeinden, Städten und Kreisen die Anliegen junger Menschen zu verdeutlichen ⸺ ­ auch die Anliegen von Kindern und Jugendlichen, die noch nicht wählen dürfen.

Unter 16-jährige dürfen leider noch nicht wählen. Daher führt der Landesjugendring NRW wieder eine U16 Wahl durch.

Unterschiedliche Materialien wie Arbeitshilfen, Plakate, Flyer, Videoclips etc. werden im laufe des Jahres zur Verfügung gestellt.

Der Landesjugendring NRW hat eine Arbeitshilfe „KINDER- UND JUGENDGERECHTE KOMMUNEN SIND BASIS FÜR EIN #JUNGESNRW!“ erstellt. Hier sind Forderungen junger Menschen begründet; sie können für den jeweiligen kommunalen Raum ergänzt und erweitert werden.

Die Arbeitshilfe findet ihr hier. Eine Bestellung in gedruckter Form ist ebenfalls beim Landesjugendring NRW möglich.

 

Weitere Informationen zur Kommunalwahl findet ihr unter:

https://www.ljr-nrw.de/kommunale-jugendpolitik/

 

Bei Fragen und Anregungen wendet euch gerne jederzeit an das Referat Jugendpolitik des BDKJ-Diözesanverband Paderborn e.V.