BDKJ-Paderborn Logo

U28 Gespräche gehen weiter

Unterwegs in Gütersloh

Jan Hilkenbach, Markus Wippermann Anna Lena Schröder und Ralph Brinkhaus (v.l.) (Foto: BDKJ)

Jan Hilkenbach, Markus Wippermann und Ralph Brinkhaus im Gespräch (v.l.) (Foto: BDKJ)

Jan Hilkenbach, Elvan Korkmaz, Anna Lena Schröder und Markus Wippermann (v.l.) (Foto: BDKJ)

Jan Hilkenbach, Markus Wippermann und Elvan Korkmaz im Gespräch (v.l.) (Foto: BDKJ)

Am 07.08.2018 fanden zwei weitere Treffen mit Politiker*innen des Bundestages in Gütersloh statt. Ralph Brinkhaus und Elvan Korkmaz trafen sich mit Jan Hilkenbach, Markus Wippermann und Anna Lena Schröder in ihren Büroräumen. Sie sprachen unter anderem über Generationengerechtigkeit, Freiwilligendienste und Europa.

Mit der Strategie „U28 – Die Zukunft lacht“ möchte der BDKJ Politikerinnen und Politiker davon überzeugen, ihre politischen Entscheidungen aus der Perspektive der Unter-28-jährigen, aus der Perspektive von Kindern und Jugendlichen zu betrachten. Ziel ist es, eine eigenständige Kinder- und Jugendpolitik zu etablieren, die zu einer ressortübergreifenden Querschnittsaufgabe wird.